Inhalte aufrufen



Willkommen auf dem Bodenfundforum.com
Du bist nicht angemeldet oder registriert! Gäste können bei weitem nicht alle Funktionen des Forums nutzen. Bitte melde dich an oder klicke hier um dich kostenlos zu registrieren!
Profilbild

Mal wieder 2 interessante Strukturen. Schummerung

Schummerung Karten Bayern

  • Du kannst kein neues Thema erstellen
  • Bitte melde dich an um zu Antworten
  • QR Code
8 Antworten in diesem Thema

  #1
chilloutmunich

chilloutmunich

    Stammgast

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 12.813
  • 282 Beitrge
  • Dabei seit 23-04 14
  • 96 Themen
  • 258
  • Geschlecht:Mann
  • Sonde:Tesoro Cibola Se
  • Alter:24

Spender

Servus. Seit die schummerung für Bayern zur freien Verfügung steht, lässt mich das ganze einfach nicht mehr los. Könnt ihr mir etwas zu diesen beiden Bildern sagen? Die quadratische Struktur hat eine Seitenlänge von ca 42 Metern. Das andere Bild ist auch sehr interessant. Was sind das neben den hügelgräbern für Strukturen ? Lg andi

Angehngte Dateien




  #2
Regensburger

Regensburger

    Stammgast

  • Premium
    • Mitglieds ID: 14.528
  • 367 Beitrge
  • Dabei seit 17-04 17
  • 43 Themen
  • 399
  • Geschlecht:Mann
  • Ort:Freistaat Bayern
  • Sonde:XP Deus V4.1
  • Alter:58

Spender

Hallo,

da würde ich mich gerne mit meinen Bild anschließen, was könnte das sein?

 

Gruß Martin

Angehngte Dateien

  • Angehngte Datei  zzzzzz.PNG   334,84K   0 Mal heruntergeladen


  #3
RoleMJ

RoleMJ

    Einwohner

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 9.428
  • 1.166 Beitrge
  • Dabei seit 29-09 10
  • 105 Themen
  • 768
  • Geschlecht:Mann
  • Ort:Aschaffenburg
  • Sonde:Augen/Goldmaxx/Deus
  • Alter:37

Spender

Servus,

sind das 3 geknackte Grabhügel neben den 6 kleinen Wallanalgen? Sieht wieder aus wie einige Eichelgärten. Aber so abgegrenzt habe ich die noch nicht gesehen. Muss aber nix heißen.

Das dritte Bild zeigt auf alle Fälle Eichelgärten.

Zum 2. fällt mir nix ein. Vielleicht noch ein paar kleine Begebenheiten mit erwähnen. Das macht die Sache leichter.

Liebe Grüße Daniel

  • Informativ x 1

  #4
Regensburger

Regensburger

    Stammgast

  • Premium
    • Mitglieds ID: 14.528
  • 367 Beitrge
  • Dabei seit 17-04 17
  • 43 Themen
  • 399
  • Geschlecht:Mann
  • Ort:Freistaat Bayern
  • Sonde:XP Deus V4.1
  • Alter:58

Spender

Dankeschön RoleMJ

 

somit hab ich wieder was dazu gelernt

 

 

Gruß Martin



  #5
chilloutmunich

chilloutmunich

    Stammgast

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 12.813
  • 282 Beitrge
  • Dabei seit 23-04 14
  • 96 Themen
  • 258
  • Geschlecht:Mann
  • Sonde:Tesoro Cibola Se
  • Alter:24

Spender

Bist du dir sicher das das Wallanlagen sind? Ja das andere sind Grabhügel. Ob die mit Mulde immer geplündert sind ist die Frage. Ich bin mir da nicht so sicher. Über die Gegenbenheiten kann ich leider nix sagen, da ich noch nicht vor Ort war. Lg Andi



  #6
RoleMJ

RoleMJ

    Einwohner

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 9.428
  • 1.166 Beitrge
  • Dabei seit 29-09 10
  • 105 Themen
  • 768
  • Geschlecht:Mann
  • Ort:Aschaffenburg
  • Sonde:Augen/Goldmaxx/Deus
  • Alter:37

Spender

Servusle,

nicht dass wir uns falsch verstehen. Mit Wallanlagen meine ich keine Verteidigungsbollwerke oder Kultstädten. Ein Wall-Graben Systemchen trifft es vielleicht eher. Wo Wall, da meist Graben!!

Und geknackt kann auch gegraben bedeuten. In beiden Fällen, beraubt oder gegraben, wären die nebenan liegenden Teile definitiv aufgefallen. Deshalb denke ich, dass es wohl nichts spektakuläres ist.

Liebe Grüße Daniel


  #7
RoleMJ

RoleMJ

    Einwohner

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 9.428
  • 1.166 Beitrge
  • Dabei seit 29-09 10
  • 105 Themen
  • 768
  • Geschlecht:Mann
  • Ort:Aschaffenburg
  • Sonde:Augen/Goldmaxx/Deus
  • Alter:37

Spender

Mit Begebenheiten meine ich z.B. auch die Größe. Ohne Anhaltspunkt kann das 2. Bild ja vieles sein. Ein Anhaltspunkt sind die Ecken. Da sie massiver wie die Seiten sind, könnten das durchaus auch Wälle einer Schanze sein.

Für mich ist es das interessantere Bild.


  #8
chilloutmunich

chilloutmunich

    Stammgast

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 12.813
  • 282 Beitrge
  • Dabei seit 23-04 14
  • 96 Themen
  • 258
  • Geschlecht:Mann
  • Sonde:Tesoro Cibola Se
  • Alter:24

Spender

Danke für deine bisherige Hilfe. Wie bereits oben steht beträgt die seitenlange ca 42 Meter. Ich denke hierbei an eine verebnete Schanze .


  #9
RoleMJ

RoleMJ

    Einwohner

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 9.428
  • 1.166 Beitrge
  • Dabei seit 29-09 10
  • 105 Themen
  • 768
  • Geschlecht:Mann
  • Ort:Aschaffenburg
  • Sonde:Augen/Goldmaxx/Deus
  • Alter:37

Spender

Uuups sorry, mein Fehler...voll fixiert. Na dann bin ich mal gespannt was du uns erzählen kannst, falls du mal vorbei schaust.

Liebe Grüße Daniel




Facebook Kommentare




Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwrter versehen: Schummerung, Karten, Bayern

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0