Inhalte aufrufen



Willkommen auf dem Bodenfundforum.com
Du bist nicht angemeldet oder registriert! Gäste können bei weitem nicht alle Funktionen des Forums nutzen. Bitte melde dich an oder klicke hier um dich kostenlos zu registrieren!
Profilbild

Hochkulturen: Wie perfektionierten sie ihre Bauten


  • Du kannst kein neues Thema erstellen
  • Bitte melde dich an um zu Antworten
  • QR Code
Keine Antworten in diesem Thema

  #1
SondlerAs

SondlerAs

    Stammgast

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 14868
  • 323 Beiträge
  • Dabei seit 05-03 18
  • 76 Themen
  • 220
  • Geschlecht:Mann
  • Sonde:Fisher F22
  • Alter:23

Hey ihr,

falls sich jemand noch fragt, wie die Hochkulturen früher derartiges erschaffen, bauen und bearbeiten konnten:

Durch eng mit der Natur verbundenem Wissen, durch Hilfe der natürlichsten Kräfte, den Frequenzen. Überschallwellenbewegungen, die alles in Schwingung versetzen und alle Atome in Bewegung und Wallung bringen.
So ließen sich die schwersten Steine transportieren, bearbeiten und durchbohren. Wer weiss, was man damit noch alles erreichen konnte. Heilung am eigenen Körper, vielleicht sogar im Geist? (Man erinnere sich an den 'Gong', das tibetanische 'Om') Vielleicht konnten sie sogar schon fliegen? Und vielleicht konnte in der biblischen Erzählung so auch das Wasser gespalten werden? :D Ich meine, wieso machen wir uns die natürlichste Kraft nicht viel besser zu nutze? Musik (Frequenzen) alleine ist schon der beste Beweis, wie es auf uns wirkt und unseren Zustand verändert.



Wer näheres dazu Erfahren möchte, kann sich damit weiter auseinandersetzen. Gibt bereits allerhand an Informationen, die man sich beschaffen kann.


Liebe Grüße,
Jonas


Bearbeitet von SondlerAs, 22.08.2018 - 13:03.





Facebook Kommentare



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0