Inhalte aufrufen



Willkommen auf dem Bodenfundforum.com
Du bist nicht angemeldet oder registriert! Gäste können bei weitem nicht alle Funktionen des Forums nutzen. Bitte melde dich an oder klicke hier um dich kostenlos zu registrieren!
Profilbild

Genehmigungen von Denkmalämtern


  • Du kannst kein neues Thema erstellen
  • Bitte melde dich an um zu Antworten
  • QR Code
4 Antworten in diesem Thema

  #1
kempa

kempa

    Einsteiger

  • Neuzugang
    • Mitglieds ID: 14987
  • 22 Beiträge
  • Dabei seit 18-07 18
  • 7 Themen
  • 4

Guten Abend liebe Kollegen,

wie man in den Internetforen so lesen kann wird ja so einiges Gefunden:

Mittelalterliche Funde wie Pfeilspitzen oder Armbrustbolzen, Antike Funde wie Fibeln oder Münzen, Militaria usw.

Nun ist es so dass ich hier im schönen Bayern das Glück habe im allgemeinen nur eine Genehmigung des Grundstückbesitzers einholen zu müssen um offiziell und ohne Schwierigkeiten Sondeln gehen zu können. Meistens klappt das auch sehr gut und die jeweiligen Grundstückseigentümer haben auch kein Problem damit. Die meisten helfen einem sogar sehr gerne und sind sehr aufgeschlossen.

Wenn ich mir allerdings so die richtig interessanten Orte auf dem Bayern Viewer ansehe (beispielsweise Burgruinen, Keltenschanzen, alte Bunkerkomplexe etc.) sind diese ausnahmslos vom Denkmalamt als Bodendenkmäler deklariert worden und somit ein absolutes Tabu für Sondengänger ohne offizielle Genehmigung.

Ich habe bereits mehrfach versucht mir beim Denkmalamt eine solche Genehmigung ausstellen zu lassen und bin bisher immer abgewiesen worden, meist (je nach Sachbearbeiter) mit der Begründung, dass sowas nur den Archäologen und Universitätsmenschen vorbehalten ist, und dass, ich sag’s jetzt mal salopp, ein „Otto-Normal-Sondler“ sowas Grundsätzlich nicht bekommt. Ich wurde sogar schon als vermeintlicher Verbrecher deklassiert weil ich so ehrlich war anzugeben dass ich Sondeln will…scheint so als wäre auch da eine gewisse Voreingenommenheit gegenüber unsereiner sehr real.

Jetzt meine Frage: Wie macht ihr das???

Ich meine, man finde so viele Beiträge von Funden wie oben beschrieben. Ich kann mir nicht vorstellen das man solche Funde ausschließlich nur auf Äckern oder in Wäldern macht die weitab von irgendwelchen Ruinen, Schanzen oder sonstigen interessanten liegen.

Klar, die Zufallsfunde gibt es schon die man mal beim Bauern Huber oder Meier macht, aber i.d.R. muss man doch an den richtigen Stellen suchen. Also wie geht man so vor das man auch als „normal sterblicher“ so eine Genehmigung bekommt? Vitamin „B“?

Ich bin beispielsweise in dem hiesigen Historischen Verein Mitglied geworden, und es gibt tatsächlich dort Leute die wiederum Leute kennen die wieder einen kennen der jemanden kennt der solche Genehmigungen ausstellen darf. Aber da als Neuling ranzukommen gleicht schier einem Spießrutenlauf… ohne ewig Kontakte, Beziehungen Freundschaften oder sonstiges schließen zu müssen, nur um evtl. zum Schluss gesagt zu bekommen: Nee geht leider nicht.

Habt ihr nicht ein paar hilfreiche Tipps für mich wie man am besten vorgeht um solche Genehmigungen zu erhalten um nicht Illegal auf Bodendenkmälern Sondeln gehen zu müssen.

In anderen Bundesländern gelten ja noch viel schärfere Gesetze (Schlagwort Schatzregal z.B.) und es werden trotzdem allerlei interessante Funde gemacht.

Danke Vorab für eure Unterstützung


  • Gefällt mir x 1


  #2
RoleMJ

RoleMJ

    Einwohner

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 9428
  • 883 Beiträge
  • Dabei seit 29-09 10
  • 93 Themen
  • 499
  • Geschlecht:Mann
  • Ort:Aschaffenburg
  • Sonde:Augen/Goldmaxx/Deus
  • Alter:36

Spender

Zur vollständigen Ansicht Bitte registrieren oder Anmelden.


Bearbeitet von RoleMJ, 26.10.2018 - 05:02.

  • Stimme zu x 2
  • Gefällt mir x 1

  #3
LaForge

LaForge

    Stammgast

  • Mitglied
    • Mitglieds ID: 160
  • 395 Beiträge
  • Dabei seit 25-12 04
  • 135 Themen
  • 253
  • Geschlecht:Mann
  • Interessen:Finden was Andere verlieren
  • Sonde:Fisher Gold Bug DB
  • Alter:39

Spender

Zur vollständigen Ansicht Bitte registrieren oder Anmelden.


  • Stimme zu x 2
  • Gefällt mir x 2

  #4
kempa

kempa

    Einsteiger

  • Neuzugang
    • Mitglieds ID: 14987
  • 22 Beiträge
  • Dabei seit 18-07 18
  • 7 Themen
  • 4

Zur vollständigen Ansicht Bitte registrieren oder Anmelden.



  #5
Eisenmike

Eisenmike

    Stammgast

  • Premium
    • Mitglieds ID: 735
  • 589 Beiträge
  • Dabei seit 08-05 05
  • 67 Themen
  • 95
  • Geschlecht:Mann
  • Ort:Augusta Vindelicum
  • Sonde:Deus
  • Alter:59

Spender

Zur vollständigen Ansicht Bitte registrieren oder Anmelden.





Facebook Kommentare



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0